Link zur Startseite von Witzarchiv.net Link zur Startseite Link zur Top 10 Liste Link zur Kontaktseite Link zum Impressum

Sie sind hier bei: Politikwitze


Politiger Witze Nr.: 6049

Der Kohl und der Genscher sitzen beim Bankett bei der Englischen Königin. Da sagt der Genscher zum Kohl: "Schau mal Hellmut, was die für ein schönes Besteck haben, die Hannelore würde sich bestimmt freuen, wenn du ihr das als Souvenier mitbringen würdest." Kohl sagt zum Genscher: "Würd ich jo gern mache, awwer ich drau mich net". Sagt der Genscher: "Das geht ganz einfach" und steckt das Besteck unbemerkt in seine Jackentasche. Der Kohl nimmt sein Besteck und will es in seine Jackentasche stecken, kommt dabei aber an sein Glas. Alle Gäste schauen auf ihn. Es bleibt ihm nichts anderes übrig als eine Rede zu halten, wünscht allen Bankettgästen einen guten Appetit und das sonstige. "Verdammd awwer beim desär, brobierichs nochemol". Beim "Desär" wischt der Kohl sein Besteck ab und will es unbemerkt einstecken, kommt aber wieder an sein Glas. "Sch.....!!" Alle anderen Gäste schauen ihn wieder an. Ah der Bundeskanzler von Deutschland will eine Rede halten: Kohl steht auf und sagt: "Zur Erheiterung der anwesenden Gäste und zu Ehre der Englichen Königin, möchte ich einen Zaubertrick vorführen. Ich stecke mein Besteck in die Jackentasche und hole es beim Genscher wieder raus."

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 6029

Ein westlicher Politiker, auf Studienreise in China, sucht das Gespräch mit der Bevölkerung. Endlich hat er einen englischsprechenden Chinesen gefunden und erkundigt sich nach Lebensgewohnheiten, Wohnverhältnissen usw. Schließlich möchte er wissen: "Do you have elections in China?" Der Chinese guckt erst mal leicht verwundert. Dann antwortet er: "Yes, sil, evely molning."

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5960

Der Kohl und der Genscher sitzen beim Bankett bei der Englischen Königin. Da sagt der Genscher zum Kohl: "Schau mal Hellmut, was die für ein schönes Besteck haben, die Hannelore würde sich bestimmt freuen, wenn du ihr das als Souvenier mitbringen würdest." Kohl sagt zum Genscher: "Würd ich jo gern mache, awwer ich drau mich net". Sagt der Genscher: "Das geht ganz einfach" und steckt das Besteck unbemerkt in seine Jackentasche. Der Kohl nimmt sein Besteck und will es in seine Jackentasche stecken, kommt dabei aber an sein Glas. Alle Gäste schauen auf ihn. Es bleibt ihm nichts anderes übrig als eine Rede zu halten, wünscht allen Bankettgästen einen guten Appetit und das sonstige. "Verdammd awwer beim desär, brobierichs nochemol". Beim "Desär" wischt der Kohl sein Besteck ab und will es unbemerkt einstecken, kommt aber wieder an sein Glas. "Sch.....!!" Alle anderen Gäste schauen ihn wieder an. Ah der Bundeskanzler von Deutschland will eine Rede halten: Kohl steht auf und sagt: "Zur Erheiterung der anwesenden Gäste und zu Ehre der Englichen Königin, möchte ich einen Zaubertrick vorführen. Ich stecke mein Besteck in die Jackentasche und hole es beim Genscher wieder raus."

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5907

Jörg Haider tritt bei "Wetten dass.." auf. Thomas Gottschalk: "und lieber Jörg was ist deine Wette?" Haider: "Ich wette, dass ich einen Asylanten in 30 Sekunden mit einem Teelöffel erschlagen kann!" Gottschalk: "Gut, und was wirst du tun wenn du es nicht schaffst?" Haider: "Dann nehm ich halt a Schaufel!"

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5880

Was ist der Unterschied zwischen einer Telefonzelle und der rot-schwarzen Bundesregierung? Bei der Zelle muss man erst zahlen und dann wählen.

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5711

Helmut Kohl will in die Oper. Da er sich nicht sicher ist, wie denn nun der Kartenverkauf abläuft, fragt er seinen Vordermann. Der sagt ihm, er solle nur alles so machen wie er, dann wird es schon klappen. Der geht zur Kasse und sagt: "Einmal Karten für Tristan und Isolde!" Helmut: "Und Ich hätte gern Karten für Helmut und Hannelore!"

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5681

"Herr Koch, ich freue mich, Sie kennenzulernen. Ich habe schon viel von Ihnen gehört." "Aber beweisen können Sie mir nichts!"

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5663

Kohl liegt im Krankenhaus und bekommt folgendes Telegramm: "Wünschen gute Genesung mit 228 gegen 37 Stimmen. Die Fraktion!"

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5653

Zwei Politiker verschiedener Parteien unterhalten sich auf einer Wahlveranstaltung. Da meint der eine: "Es mag wohl viele Arten geben, Geld zu verdienen, aber nur eine ehrliche!" "Und welche soll das sein?" fragt der andere. "Ich wußte doch, daß Sie die nicht kennen..."

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 5604

Kohl kommt ins Jenseits. Petrus ordert an: "Melde dich bei den Bodenreinigern." "Was?? Ich als Staatsmann? Was ist denn der Reagan?" "Der ist Stallbursche" "Und Maggie Thatcher?" "Fegt die Straßen." "Das ist ja entsetzlich. Gibt es denn gar keine Hoffnung?" "Nicht solange Strauß in der Schreibstube sitzt!"

1 2 3 4 5 Punkte

 

Impressum | Datenschutz | AGB | OS-Plattform | Kontakt | Seite empfehlen



All Rights Reserved by Witzarchiv.net

Kohl kommt ins Jenseits. Petrus ordert an: "Melde dich bei den Bodenreinigern." "Was?? Ich als Staatsmann? Was ist denn der Reagan?" "Der ist Stallbursche" "Und Maggie Thatcher?" "Fegt die Straßen." "Das ist ja entsetzlich. Gibt es denn gar keine Hoffnung?" "Nicht solange Strauß in der Schreibstube sitzt!"

1 2 3 4 5 Punkte